Pressekonferenz OSA – Open Science Austria

Welche Chancen und Herausforderungen sind mit einem offenen Zugang zu Forschungsdaten und Publikationen verbunden? Welchen gesellschaftlichen Nutzen hat Open Science? Und welche Vorteile bringt die von der uniko ins Leben gerufene Plattform “Open Science Austria” für Universitäten und externe Akteure?

13.06.2022

Zeitpunkt: 11:00 Uhr

Ort: uniko Sitzungssaal, Floragasse 7; 7. Stock; 1040 Wien

Anmeldung bis 9.6. unter: marion.gollner@uniko.ac.at

 

Am Podium:
Sabine Seidler, Präsidentin der Österreichischen Universitätenkonferenz (uniko); Rektorin der TU Wien
Caroline Schober, Vorsitzende von OSA – Open Science Austria; Vizerektorin für Forschung und Internationale Angelegenheiten an der Medizinischen Universität Graz